Close

Aufgrund von COVID-19 werden viele der nächsten Auktionen LEDIGLICH IM INTERNET durchgeführt – um teilzunehmen, registrieren Sie sich bitte.

Jetzt registrieren

Kopfzeile

Kunden sind zu einem eintägigen “Sammlerverkauf” am 3. April

Euro Auctions wird am 3. April am Castle Irvine in der Grafschaft Fermanagh, Nordirland Gastgeber eines SAMMLER-Verkaufs von klassischen, Oldtimer- und antiken Traktoren, Anlagen, Maschinen, Landmaschinen, Fahrzeugen und Nutzfahrzeugen sein.

Euro Auctions, Europas führendes Auktionshaus für Industrieanlagen, bau- und landwirtschaftliche Maschinen und Geräte wird am Ostersamstag, den 3. April am Castle Irvine in der Grafschaft Fermanagh Gastgeber eines SAMMLERVERKAUFS von klassischen und Oldtimer- Maschinen in Nordirland sein.

Dieser sehnlich erwartete eintägige Verkauf wird sich auf klassische, antike und Oltimer –Maschinen fokussieren: Fahrzeuge, Traktoren, bau- und landwirtschaftliche Maschinen, sowie klassische und anike Nutzfahrzeuge. Die Auktion wird als “vor Ort Verkauf” am atemberaubenden Castle Irvine in der Grafschaft Fermanagh durchgeführt. Zudem können Käufer an diesem einzigartigen Verkauf auch in Echtzeit durch das Internet teilnehmen, wobei Euro Auctions diese Veranstaltung durch deren Datenbank von regelmäßigen Käufern in über 115 Ländern weltweit bewirbt. Dies wird ein wahrlich internationale Veranstaltung.

Euro Auctions lädt Verkäufer dazu ein, ihre geschätzten Maschinen in diesen Verkauf einzustellen, wobei ein solcher Verkauf in Nordirland nicht mehr stattgefunden hat, seit die private Kollektion von mehr als 100 klassischen und historischen Traktoren im April 2017 unter den Hammer gekommen ist.

Andrew Crawford von Euro Auctions, der diese Veranstaltung verwaltet, sagt: “Wir sind erfreut, diesen Verkauf zu organisieren und wir sind nicht über das Inventar an Maschinen und Fahrzeugen eines Verkauf von diesem Kaliber, dass dem Käufer geboten wird, überrascht. Unsere regelmäßigen Verkäufer in Großbritannien haben einige großartige Artikel zum Verkauf und wir erwarten einen umfangreichen Katalog, der alle Kategorien abdeckt. Wir rechnen damit, dass das Bieten zügig verläuft, wobei Bieter des globalen Marktes ein Interesse an dem Verkauf zeigen. Euro Auctions hat eine starke Vergangenheit im Verkauf von klassischen, antiken und Oldtimer Maschinen und Fahrzeugen, und dieser Verkauf bildet dabei keine Ausnahme."

Verkaufskategorien Klassik, Antik und Oldtimer werden in die folgenden Klassen unterteilt sein:  

  • Traktoren
  • landwirtschaftliche Maschinen
  • Baumaschinen
  • Kraftfahrzeuge
  • Nutzfahrzeuge

Im April 2017 war Euro Auctions Gastgeber des Verkaufs einer privaten Kollektion von klassischen und historischen Traktoren einer einzigen Person.

Verschiedene nennenswerte Maschinen sind unter den Hammer gekommen und haben einen Rekordhammerpreis erzielt. Eingeschlossen darin war der Hauptartikel, ein 1938-er Ferguson Brown Typ A, welcher einen Verkaufspreis von £24,500 erreicht hat. Ein rarer und höchst sammelbarer Ferguson Prototyp erregte ebenfalls Interesse bei der Auktion und erreichte einen Verkaufspreis von £8,500. Erläuternd dazu: eine wirkliche Geschichte ist diesem Artikel angehängt, denn die Maschine wurde in einem Schuppen in der Grafschaft Wicklow in den 80er Jahren gefunden und es handelte sich um ein Ruhestandsgeschenk von Harry Ferguson an einen ehemaligen Mitarbeiter der Banner Lane Fabrik. In der Annahme darüber, dass die Maschine in den frühen 40-er Jahren in den USA während der Zeit der Trennung zwischen Ferguson und Ford gebaut wurde, transportierte man die Maschine für Feldversuche nach Großbritannien.  

Andrew Crawford von Euro Auctions sagt: "Bei allen Hauptverkäufen von Euro Auctions in Großbritannien haben wir auf regulärer Basis eine gute Auswahl von klassischen Maschinen und Oldtimern. Bei dem kürzlichen Verkauf in Leeds, wurde ein 1971-er Mk1 Ford Escort Mexico zu einem Preis von £26.000 verkauft. Bei dem Verkauf von WH Bond in 2019 erzielte ein 1948 Caterpillar D7 3T Modell 4-Zylinder Diesel-Raupe einen Preis von £36.000, nachdem sie einen kompletten „Schrauben & Mutter“ Austausch durchlaufen hatte. Ein Oldtimer 1960-er “Hymac 480” überstieg den erwarteten Verkaufspreis um ein vierfaches, also £16.500. Wir wissen nie, was in einen Verkauf eingestellt wird, und dies ist der aufregende Teile einer Auktion wie dieser."

Der Veranstaltungsort und die Kulisse des atemberaubenden Castle Irvine, auch bekannt als Necarne Castle, befindet sich südlich der Stadt Irvinestown in der Grafschaft Fermanagh in Nordirland. Dieses wunderschöne mittelalterliche Grundstück besticht durch ein Schloss, welches im 17. Jahrhundert von Gerard Lowther als Teil der organisierten Kolonialisierung Nordirlands gebaut wurde. Der Bezirksrat Fermanagh kaufte 1981 das Necarne Schlossanwesen und heute wird es als ein Reitsportzentrum und Veranstaltungsort genutzt.

Stellen Sie jetzt Maschinen ein

Um Maschinen oder Fahrzeuge in diesen Verkauf einzustellen, kontaktieren Sie bitte:

Euro Auctions                        

Tel:      +44 (0) 2882 898262

Email: [email protected]

Web     www.euroauctions.com

Brauchen Sie Hilfe? Unsere Auktionsexperten helfen Ihnen gerne.