Close

Aufgrund von COVID-19 werden viele der nächsten Auktionen LEDIGLICH IM INTERNET durchgeführt – um teilzunehmen, registrieren Sie sich bitte.

Jetzt registrieren

Kopfzeile

Anforderungen für die Registrierung

Um bei einer unserer Auktionen vor Ort oder online Gebote abgeben zu können, müssen Sie sich für die jeweilige Auktion registrieren, um eine Bieternummer zu erhalten. Die erfolgreichen Gebote werden der entsprechenden Bieternummer zugeordnet.

Bitte lesen Sie die folgenden Informationen sorgfältig durch. Die Registrierung kann ab dem Zeitpunkt, wenn eine Auktion ausgeschrieben wird, online erfolgen. Die Möglichkeit, sich vor Ort zu registrieren, beginnt normalerweise 2 Tage vor der Auktion.

Für die Registrierung muss der Bieter den Geschäftsbedingungen für Käufer von Euro Auctions zustimmen. Siehe unten:

Durch die Online-Registrierung oder das Ausfüllen des Registrierungsformulars vor Ort stimmen Sie automatisch zu, an diese Geschäftsbedingungen für Käufer gebunden zu sein.

Neuer Käufer

Ein neuer Käufer ist ein Kunde oder ein Unternehmen, der/das in den letzten 2 Jahren keine Käufe bei Euro Auctions getätigt hat. Dies schließt Bieter ein, die zuvor bei Euro Auctions ein Depositum hinterlegt, aber nicht gekauft haben.

Um ein Gebot abgeben zu können, müssen alle neuen Käufer ein Depositum in einem Betrag von mindestens 1.000 £/€/$ zahlen. Das eingezahlte Depositum bestimmt den maximal zulässigen Kreditrahmen, beispielsweise:

  • Ein Depositum von 1.000 £ entspricht einem Kreditrahmen von 10.000 £.
  • Ein Depositum von 5.000 £entspricht einem Kreditrahmen von 25.000 £.
  • Ein Depositum von 10.000 £entspricht einem Kreditrahmen von 50.000 £. 

Wenn Sie vor Ort mitbieten, werden alle neuen Käufer außerdem gebeten, ein Registrierungsformular auszufüllen und folgende Angaben zu machen:

  1. Lichtbildausweis - in mindestens einer Form (d. h. Führerschein/Reisepass/Personalausweis).
  2. Genehmigungsschreiben vom Geschäftsführer des Unternehmens auf Firmenbriefpapier, wenn im Namen eines Unternehmens Gebote abgegeben werden.
  3. Umsatzsteuernummer des Unternehmens, falls zutreffend.

(Bitte beachten Sie, dass ein Depositum in den auf die Auktion folgenden Tagen an diejenigen Kunden zurückerstattet wird, die mit ihren Geboten nicht erfolgreich waren. Ein Depositum wird in der gleichen Weise erstattet, wie es bezahlt wurde)


Regelmäßiger Käufer

Ein regelmäßiger Käufer ist ein Kunde oder ein Unternehmen, der/das innerhalb der letzten zwei Jahre über Euro Auctions Käufe getätigt hat..

Unter den folgenden Umständen kann von einem regelmäßigen Käufer ein Depositum verlangt werden:

  • Wenn ein Saldo aus früheren Auktionen aussteht
  • Wenn die geplanten Ausgaben überhöht sind

Um sich für Gebote vor Ort registrieren zu können, werden alle regelmäßigen Käufer gebeten, ein Registrierungsformular auszufüllen und folgende Unterlagen vorzulegen:

  1. Lichtbildausweis - in mindestens einer Form (d. h. Führerschein/Reisepass/Personalausweis).
  2. Genehmigungsschreiben vom Geschäftsführer des Unternehmens auf Firmenbriefpapier, wenn im Namen eines Unternehmens Gebote abgegeben werden.
  3. Umsatzsteuernummer des Unternehmens, falls zutreffend.

(Bitte kontaktieren Sie die Verwaltungsabteilung vor dem Auktionstermin, um festzustellen, ob ein Depositum erforderlich ist)

 

Brauchen Sie Hilfe? Unsere Auktionsexperten helfen Ihnen gerne.